Unternehmen

Historie

1985 bis Heute

 Startseite/25 Jahre (28 KB)

 

Auszug aus unser über 30-jährigen, erfolgreichen Planungs- und Realisierungsarbeit

 Unternehmen/Rattunde 2018 (34 KB) 

2018
Rattunde AG, Ludwigslust
Planung einer Werkserweiterung durch Übernahme des ALSTOM Werkes in 2017
Innovation:
Aufstellung raumsparender Lagerliftsysteme, sowie Projektierung eines hocheffizienten Shuttlesystems für die Produktionsversorgung

   
Unternehmen/Ankerfoto (40 KB)
 

2018
Seit über 30 Jahren wird im Hause Künne TEAMARBEIT großgeschrieben. Es ist an der Zeit dies auch nach außen zu transportieren.
Ab Mai 2018 nennen wir uns Künne Planungsteam und wollen damit unsere Zusammenarbeit noch weiter in den Fokus rücken.
Zusammen mit unseren Kunden erarbeiten wir individuell zugeschnittene Konzepte und entwickeln gemeinsam zukunftsstarke Strategien.
Denn nur zusammen erreichen wir mehr!

   
 Unternehmen/2017_Worlée (173 KB) 

2016 / 2017
Worlée NaturProdukte GmbH in Hamburg
Worlée-Chemie GmbH in Lauenburg
Entwurfsplanung von 2 Verwaltungsgebäuden mit integrieten Büro, Labor- und Betriebsflächen und Anbindung an die Produktionsbereiche
Besonderheit:
Eingeglaste Fußwegbrücke als Gebäudeverbindung     

  

Unternehmen/Schorisch Tralec (42 KB)

 2015
Schorisch Gruppe, Standort Wentorf bei Hamburg Betriebsverlagerung der Schorisch Tralec mit der Koordination und Durchführung aller Bauanpassungs.- und Umzugsmaßnahmen
Besonderheit:
Durchführung der kompletten Verlagerungsaktivitäten,
von der Planung bis zur Inbetriebnahme, in nur
15 Wochen
  
  
Unternehmen/HuLi 2015 (46 KB)
 2015
Huwald Liebschner GmbH, Henstedt-Ulzburg
Planung und Realisierung eines Logistikzentrums für Verpackungsmaterialien
Innovation:
Einsatz einer Gurtförderanlage für den Transport von Luftpolsterfolien/Ballenware. Diese technische Lösung lebt von Ihrer Einfachheit
  
 Unternehmen/Carlisle (48 KB) 2014
Carlisle Construction Materials GmbH, Hamburg
Erweiterung der Produktionsanlagen in den vorhandenen Hallenstrukturen
Innovation:
Die Realisierung ermöglicht eine stufenweise Kapazitätserweiterung, unter Berücksichtigung einer gesamtheitlichen Hallensanierung
  
 Unternehmen/Kendrion 2013 (38 KB) 2013
Kendrion Kuhnke Automation GmbH, Malente
Umgestaltung des Hauptlagers mit der Anpassung der Lagertechnik an die veränderten Artikelstrukturen 
Innovation:
Einsatz moderner Lagerliftsysteme für schnelle Zugriffszeiten und hohe Lieferqualität
  
 Unternehmen/Eppendorf 2012 (36 KB) 2012
Eppendorf Zentrifugen GmbH, Leipzig                       Werkstrukturplanung für den Umzug des Produktions-standortes auf ein neues Grundstück

Innovation: 
Optimierung der Grundstücksausnutzung durch modulare Darstellung/Planung der Funktionsbereiche in der Variantenplanung

  
 Unternehmen/Meiners Saaten (40 KB) 2011
Meiners Saaten GmbH, Dünsen
Planung und Realisierung einer Verschieberegalanlage für die Bereitstellung von hochwertigem Saatgut für den Versand
Innovation:
Möglichkeit des von einander unabhängigen Öffnes der Regalgassen direkt vom Gabelstapler aus
  
 Unternehmen/Mapa 2010 (45 KB) 2010
Mapa GmbH, Zeven
Hallenergänzung des bestehenden Logistikzentrums für die Aufnahme der Sortimentserweiterung verschiedener Mapa-Produktgruppen
(Inbetriebnahme 02/2010)
Innovation:
In Planung: automatisierter Bereitstellungspuffer/Montage mit direkter Anbindung an das Versandlager
Veröffentlichung   
Gummilinse12/2010
  
 Unternehmen/Historie14 (50 KB) 2009
Casio Europe GmbH, Norderstedt
Planung & Realisierung eines Logistikzentrums unter Einbeziehung moderner und leistungsfähiger Fördertechnik
Innovation:
Direkter Umschlag von Luftfrachtcontainern, mittels einer Scherenhubbühne mit Lastrollen

Veröffentlichung
Logistik Heute 06/2009

  
 Unternehmen/Historie13 (25 KB) 2008
Plath GmbH, Hamburg
integrierte Büroplanung für Entwicklung & Konstruktion mit ca. 3.500 m² Bürofläche im Hinblick auf die Gestaltung moderner und kommunikativer Arbeitsplätze
Innovation:
Visualisierung der Ausbauvarianten:Großraum.-, Einzel.-,Gruppenbürostrukturen
  
 Unternehmen/Historie12 (27 KB) 2007
ILS Integrierte Logistik-Systeme, Hamburg
Erstellung einer gesamtheitlichen Werksstrukturplanung für ein Auslandsprojekt (Armaturenindustrie) in Koopera tion mit ILS Hamburg
Innovation:
Drei-Dimensionaler "walk through" durch die virtuell geplanten Gebäude
  
 
Unternehmen/Plath EFT 2009 (54 KB)
 2006
PLATH EFT GmbH, Norderstedt
Aufbau einer materialflussoptimierten Elektronikfertigung in einem Bestandsgebäude einschließlich Planung und Koordination der Umzugsmaßnahmen
Innovation:
In die Produktion integrierte Montagefläche für den Einbau und die Testvorbereitung von komplexen Elektronikbaugruppen in Spezialfahrzeugen
  
 Unternehmen/Historie11 (31 KB) 2003
Kuhnke GmbH, Malente
Planung & Realisierung einer Fertigungslinie für Elektronikkomponenten im Automotivbereich
Innovation:
3D Visualisierung der Anlagenkomponenten und Bereiche für die Veranschaulichung des Produktionsprozesses

Veröffentlichung
Wirtschaft zwischen Ostsee und Elbe 07/2003

  
 Unternehmen/Historie10 (581 KB) 2002
CTS Fahrzeug Dachsysteme GmbH, Hamburg
Entwicklung von Verpackungskonzepten für Baugruppen und Teilkomponenten im Rahmen der Integrallogistik mit Versorgung der Montagelinien im In- und Ausland
Innovation:
Entwicklung von Schaumeinlagen/Trays für den Transport von endbeschichteten Teilen zu den Produktionsstätten unter Einbeziehung einer platzoptimierten Rückführung der Transporteinheiten
  
 Unternehmen/Historie9 (586 KB) 2000/2001
HEW AG, Hamburg
Neugestaltung und Optimierung der Lagerlogistik in einem Bestandsgebäude unter Einbeziehung eines automatischen Behälterlagers
Innovation:
Aufbau eines eigenständigen, geschossübergreifenden Unterbaus für ein AKL in ein Bestandsgebäude, unter der vollen Erhaltung der Nutzungsfähigkeit des darunter liegenden Kellergeschosses

Veröffentlichung
D. Lehsten / Mitarbeiter-Magazin 01/2001

  
 Unternehmen/Historie8 (586 KB) 1998
FFG GmbH, Hamburg
Planung & Realisierung der Betriebsverlagerung einschließlich Optimierung der Lagerlogistik
Innovation:
Integration von Sonderersatzteilen (Busscheiben, Auspuffanlagen) in die Lagertechnik der Versogungs-logistik
  
 Unternehmen/Historie7 (45 KB) 1997
Maxi-Papier, Hamburg
Planung & Realisierung eines modernen Versandlagers für Handel- und Bürobedarf
Innovation:
Einführung einer zweistufigen Kommissionierung für die Qualitätssicherung der Versandware
Veröffentlichung
Lagertechnik Heinrich Publikationen 12/1997
  

 Unternehmen/Historie6 (43 KB)

 

 1994/1995
Glaxo GmbH, Bad Oldesloe
Planung eines modernen Warenverteilzentrums für Pharmagroßhändler, Krankenhaus- und Versorgungsunternehmen
Innovation:
Implementierung eines Pick by Light Systems
Veröffentlichungen
Arzneimittel Zeitung Nr. 22 01/1994
FM Fracht + Materialfluss 1-2/1995
  

 Unternehmen/Historie5 (41 KB)

 1994
DASELL Cabin Interior GmbH, Hamburg
Planung & Realisierung der Produktionslogistik mit Einbindung in die gesamtheitliche Werksstrukturplanung
Innovation:
Planung kompakter Lagersysteme mit Anbindung von Paternostern auf engstem Raum mit mehreren Ebenen

Veröffentlichung
Materialfluss 06/1994

  
 Unternehmen/Historie4 (37 KB) 1991
Heidenreich & Harbeck Gießerei GmbH, Mölln
Materialflussplanung in der Maschinenfabrik mit Erstellung eines Simulationsmodells für Funktions- und Handlingabläufe einschließlich Schwachstellenanalyse
Innovation:
Erstellen eines EDV gestützten Simulationsmodells für den Nachweis der Optimierungsergebnisse 

Veröffentlichung
Produktion & Management 07-07/1991

  
 Unternehmen/Historie3 (45 KB) 1990
Minimax GmbH, Bad Oldesloe
Planung & Realisierung eines Hochregallagers mit schienengeführten Schmalganggeräten
Innovation:
Installation einer vollautomatischen Personenschutzanlage für die Gangabsicherung
Veröffentlichung
Materialfluss 10/1990
  
 Unternehmen/Historie 2 (33 KB) 1988
Scheffer Armaturen GmbH, Menden
Planung & Realisierung eines zentralen Versandlagers für Sanitärprodukte
Innovation:
Mit dem Einsatz von Kommissioniergeräten ist das Picken der Ware von der Palette mit einer direkten Anbindung an die Produktion möglich
Veröffentlichung
Produktion Nr. 49 12/1988
  
Unternehmen/Historie 1 (41 KB) 1987
Siepmann Werke, Warstein-Belecke
Planung & Realisierung des ersten schienengeführten Schmalganglagers (Prinzip: Mann zur Ware) für schwere Werkzeuge und Gesenke mit einem Stückgewicht von 1,8t für die Schmiedeindustrie in Deutschland
Innovation:
Vermeidung Spurrinnenbildung im Estrich durch in den Boden eingelassene Stahl-Laufschienen
Veröffentlichung
Fördern + Heben Nr.11 11/1987

  
 Unternehmen/hit 1985-2010 (68 KB) 

1985 bis Heute
und damit über 30 Jahre Qualität

Gründung des Ingenieurbüros Künne
Inhaber Hans Uwe Künne VDI
als eines der ersten Dienstleistungsunternehmen im hit-Technopark Hamburg, mit Spezialisierung auf die Fachgebiete:
Werksstruktur- und Logistikplanung
Seit 1975
Mirglied im VDI
Verein Deutscher Ingenieure e. V. Düsseldorf